Widersprüche im BVT U-Ausschuss

Nach den bereits seit gestern bekannten massiven Widersprüchen zwischen Generalsekretär Goldgruber und den Aufzeichnungen der Staatsanwältin wird die Affäre rund um die #Hausdurchsuchung im BVT mit der heutigen Auskunftsperson BVT-Direktor Gridling um eine bedeutende Facette reicher. Gridling widerlegte heute die Angaben Goldgrubers zu dessen Anfrage zu verdeckten Ermittlern im #rechtsextremen Bereich. Dieser meinte gestern, dass diese Frage so nicht gestellt worden sei. Nun steht nicht nur der Verdacht einer falschen Zeugenaussage im Raum, es stellt sich für uns viel mehr die Frage, aus welchem Interesse GS Goldgruber nach verdeckten Ermittlern im rechtsextremen Bereich fragte. Dem unsere Aufdeckerin Steffi Krisper nach.

Gepostet von NEOS am Mittwoch, 7. November 2018